Bauherr: Republik Türkei
Auftraggeber: NSH Architekten
Idee und Konzeption: Anke Nickol
Realisierung: 2009 – 2012

Aufgabe: Ideenfindung, Entwurfskonzeption und Ausführungs- planung der Ornamente für den Neubau der Türkischen Botschaft in Berlin. Wir haben ein Girih-Muster entwickelt und ausgestaltet, was sich nach den gegebenen Anforderungen verändert in Form, Farbe und Material. Das Muster findet Anwendung in folgenden Bauteilen: Eingangsportal aus Metall, Steinfassade gelasert, Innenglasfassade bedruckt, Tapete für den Festsaal, Teppiche für verschiedene Anwendungen.

 

 

 

 

  • Image One
  • Image Two
  • Image Three
  • Image Four
  • Image Five
  • Image Six
  • Image Seven
  • Image Eight
  • Image Nine